Seiteninhalt
13.02.2018

Am 6. März ist die Jagdscheinverlängerung in Niebüll und Leck möglich

Am Dienstag, dem 6. März 2018, können Jäger ihre Jagdscheine in Niebüll und Leck verlängern lassen. Die Jagdbehörde des Kreises Nordfriesland bietet Sondersprechstunden von 8:30 Uhr bis 12 Uhr in der Amtsverwaltung Südtondern in Niebüll, Marktstraße 12, und von 14 Uhr bis 16 Uhr im Lecker Rathaus, Marktstraße 7-9.

Mitzubringen sind der Jagdschein, ein ausgefüllter Antrag, ein Nachweis über eine abgeschlossene Jagdhaftpflichtversicherung und die Gebühr: für ein Jagdjahr 70 Euro, für zwei Jagdjahre 115 Euro und für drei Jagdjahre 155 Euro. Die Gebühr kann in bar oder mit EC-Karte bezahlt werden. Der Antrag steht im Internet unter der Adresse www.nordfriesland.de/jagdschein zum Herunterladen bereit. Ansprechpartnerin für Fragen im Vorfeld ist Marion Petersen-Klopfer, Tel. 04841/67267.