Seiteninhalt

Schulverband Südtondern-Nord

Dem Schulverband obliegt die Entwicklung, Errichtung und Unterhaltung eines optimalen Schulangebotes zur Sicherung einer wohnortnahen Beschulung an den Schulstandorten Neukirchen mit der Grund- und Gemeinschaftsschule (Emil-Nolde-Schule) und Süderlügum mit der Grundschule.

Grundschule Süderlügum

Diese familienfreundliche Grundschule hat ihren Standort zentral eingebunden in den Ortskern von Süderlügum. Die Offene Ganztagsschule mit Unterrichts-, Bildungs- und Freizeitangeboten ist werktäglich von 7.00 bis 17.00 Uhr, sowie mit Freizeitaktivitäten in den Schulferien geöffnet. Bei der Grundschule Süderlügum handelt es sich um eine prämierte Zukunftsschule mit künstlerisch-kulturellem Schulprofil. Die Grundschule Süderlügum zeichnet ein vielseitiges, inklusives Schulleben aus, das von traditioneller Wissensvermittlung bis zu individuellen Lernangeboten reicht.

Grund- und Gemeinschaftsschule Neukirchen (Emil-Nolde-Schule)

Die Emil-Nolde-Schule bietet ein zeitgemäßes und abwechslungsreiches (vielfältiges) Bildungsangebot, das Durchlässigkeit gewährleistet und auf die unterschiedlichen Abschlüsse, vom Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss bis zum Abitur vorbereitet.
Wir unterrichten zukunftsorientiert mit modernen Inhalten und Methoden und reagieren flexibel auf die Anforderungen der Lernenden.
Außerdem engagieren sich das Leherkollegium in unterschiedlichen Kooperationen mit vielen außerschulischen regionalen Partnern, damit den Schülerinnen und Schüler ein lückenloser Übergang ins Berufsleben gelingt.

Sitzungstermine

Zur Zeit liegen keine Einladungen vor.

Niederschriften der Verbandsversammlung