Seiteninhalt

Sozialzentren

Die Sozialzentren in Niebüll und Leck sind zuständig für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden im Amt Südtondern.

Die Sozialzentren betreuen Menschen im Amtsbereich, die ihren Lebensunterhalt aus eigenem Einkommen oder Vermögen nicht oder nicht ausreichend bestreiten können. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind darüber hinaus auch Ansprechpartner für asylsuchende Mitbürger.

Schuldner- und Insolvenzberatung

Für Personen, die überschuldet sind und ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen können, befindet sich in beiden Sozialzentren auch die Schuldner- und Insolvenzberatung.

Wohngeld

Eine weitere Sozialleistung des Staates sind die Wohngeldleistungen, die Bürgerinnen und Bürger mit einem niedrigen Einkommen dauerhaft ein angemessenes und familiengerechtes Wohnen ermöglichen sollen. Ob Sie zum Kreis der Berechtigten gehören, erfahren Sie ebenfalls in unseren Sozialzentren.

Ermäßigung des Kindergartenbeitrages

Besucht Ihr Kind eine Kindertageseinrichtung (Kindergarten oder Kinderkrippe) haben Eltern einen angemessenen Beitrag zu den Kosten der Kindertageseinrichtung  an den Träger zu entrichten. Familien mit geringerem Einkommen und Familien mit mehreren Kindern, deren Kind/Kinder eine Kindertageseinrichtung (mindestens 12 Stunden wöchentlich) besuchen, können in den Sozialzentren eine Ermäßigung (Sozialstaffel) beantragen.

Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht

Wenn Sie bestimmte Sozialleistungen wie zum Beispiel Grundsicherung oder Arbeitslosengeld II erhalten, können Sie sich von der Rundfunkbeitragspflicht befreien lassen. Empfänger von Arbeitslosengeld I, Wohngeld oder Übergangsgeld haben keinen Anspruch auf eine Befreiung. Auch hier beraten Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Sozialzentren.

Öffnungszeiten

Sozialzentrum Niebüll

Hauptstraße 44 in 25899 Niebüll

 

 

 

Montag und Dienstag sowie
Donnerstag und Freitag
8:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

Sozialzentrum Leck

Klixbüller Chaussee 10 in 25917 Leck

 

 

Montag und Dienstag sowie
Donnerstag und Freitag

8:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr